Herzlich Willkommen

Josy-Marie Hanses gewinnt Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb 12 2015

Mehr als 600000 Kinder der 6. Jahrgangsstufen aller Schularten beteiligen sich jedes Jahr deutschlandweit am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels.

Damit gehört der Vorlesewettbewerb zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben und auch die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Finnentrop wollten in diesem Jahr wieder ihr Können zeigen.
Nachdem zunächst in den vier Klassen der Jahrgangsstufe 6 jeweils zwei Klassensieger/innen ermittelt wurden, trafen sich am Montag, den 14.12.2015, alle Schülerinnen und Schüler zum schulinternen Vorlesewettbewerb in der Schulmensa. Vor einer Jury bestehend aus den Lehrerinnen Luise Adam und Isabel Franz sowie dem Lehrer Martin Link konnten die Klassensiegerinnen und Sieger ihr Vorlesetalent beweisen.
Dabei traten Ali Siklawi (6a), Marcel Jansen (6a), Emely Wiktor (6b), Greta Schmidt-Holthöfer (6b), Mona Rogowski (6c), Josy-Marie Hanses (6c), Lara-Sophie Albrecht (6d) und Laura-Marie Albrecht (6d) gegeneinander an.
In der ersten Vorleserunde durften die Schülerinnen und Schüler zunächst ihr persönliches Lieblingsbuch vorstellen und anschließend einen etwa dreiminütigen selbst ausgewählten Textauszug vorlesen. Die zweite Vorleserunde stellte die Schülerinnen und Schüler vor die Aufgabe unbekannte Textauszüge aus dem Roman „Vorstadtkrokodile“ von Max von der Grün vorzulesen.
Die besten Leistungen zeigten die Schülerinnen Josy Hanses (Platz 1), Laura-Marie Albrecht (Platz 2) und Mona Rogowski (Platz 3).
Josy Hanses begeisterte die zuhörenden Schülerinnen und Schüler sowie die Jury mit ihrem Vortrag aus dem Roman „Hinter verzauberten Fenstern: Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte“ von Cornelia Funke, die auch zur aktuellen Jahreszeit sehr gut passte und konnte auch den unbekannten Textauszug aus dem Roman „Vorstadtkrokodile“ überzeugend vorlesen.
Die jeweiligen Klassensiegerinnen und Sieger wurden für ihre tollen Leistungen mit einem tosenden Applaus und einer Urkunde belohnt. Die drei Siegerinnen bekamen neben einer Urkunde ein Buchgeschenk durch die Jury überreicht. Josy-Marie Hanses wird nun die Gesamtschule Finnentrop in der nächsten Runde des Vorlesewettbewerbes auf Kreisebene vertreten.

Zum Seitenanfang