Herzlich Willkommen

Franzosen und Deutsche: einmal Freunde, immer Freunde

WP Franz 2016

In der letzten Woche nahm der Wahlpflichtkurs Französisch der achten Jahrgangsstufe der Bigge-Lenne-Gesamtschule der Gemeinde Finnentrop unter der Leitung von Frau Antje Bokelmann am Internet-Teamwettbewerb teil.

Dieser Wettbewerb findet jährlich anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages teil. Es handelt es sich um einen vom Institut français Deutschland und vom Cornelsen Verlag organisierten Wettbewerb. Schülerinnen und Schüler müssen auf vier unterschiedlichen Niveaustufen in Gruppenarbeit Fragen zu Frankreich und der Frankophonie lösen. Dazu erhalten sie Hinweise zu Internetseiten und Recherche-Tipps. Das Motto des Internet-Teamwettbewerb lautet „Franzosen und Deutsche: einmal Freunde, immer Freunde.“. Unterstützt wird er von TV5Monde, Arte, dem VdF sowie den Kultusministerien der Länder.

Zu zweit oder zu dritt legten die fünfzehn Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses pünktlich zur dritten Stunde los. Zwei Unterrichtsstunden hatten sie Zeit und waren mit Feuereifer dabei. Auch wenn die Fragen ganz anders waren, als im Unterricht, ließen sich die Schülerinnen und Schüler nicht abschrecken und klickten sich durch die Links mit Videosequenzen zu französischen Filmen, Zeitungsartikels, Interviews oder Dokumentationen über das ökologische Jahr im Nachbarland, um so möglichst viele der Fragen aus zehn verschiedenen Themengebieten zu lösen. So lernten sie ganz nebenbei einiges über das Nachbarland und andere französischsprachige Länder. Um 13.30Uhr kam dann die Bestätigung, dass alle gespeicherten Antworten übermittelt wurden. Jetzt bleibt abzuwarten, ob es für die vorderen Plätze gereicht hat. Sicher ist auf jeden Fall, dass diese Teilnahme mal ein ganz anderer Französischunterricht war.

Zum Seitenanfang