Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Wir freuen uns!

Wir sind Schule der Zukunft!


Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mädels sind Fußball-Regierungsbezirksmeister!


Tolle Leistung!

Wir gratulieren Madlen Rohrmann zum ersten Platz beim schulinternen Vorlesewettbewerb.


Platz 5 im NRW-Finale

Herford - Mannschaftsbild

Die Fußball-Schulmannschaft der Mädchen (Wettkampfklasse II) der Bigge-Lenne Gesamtschule musste nach den Erfolgen auf Kreis- und Regierungsbezirksebene die lange Reise nach Herford antreten.

Dort fand in diesem Jahr das NRW-Finale der Mädchenschulmannschaften der Wettkampfklassen II und III im Rahmen des Landessportfest der Schulen / „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Als zusätzliche Veranstaltung vor Ort fand ein Nationenturnier der Grundschulen statt.

Qualifiziert hatten sich für dieses Finale die 5 Regierungsbezirksmeister aus Detmold, Münster, Köln, Düsseldorf und Arnsberg. Die Finnentroper Mädels vertraten den Regierungsbezirk Arnsberg auf Landesebene. Spielberechtigt waren die Geburtsjahrgänge 2001-2003. Gespielt wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ über eine Spielzeit von jeweils 2x15 Minuten.

Nach der zweieinhalb stündigen Anreise hießen die Gegner König-Wilhelm-Gymnasium aus Höxter, Bettine-von-Arnim-Gesamtschule aus Langenfeld, Albert-Schweitzer-Realschule aus Bocholt und Landrat-Lucas-Gymnasium aus Leverkusen.

Im ersten Spiel traf das Team um Sportlehrer Michael Hesener mit ihren neuen Trikots, die die Gemeinde Finnentrop aufgrund der Erfolge auf den verschiedenen Ebenen gesponsert hat, auf die Mädchen aus Höxter. Durch zwei unnötige Fehler lag man zur Pause mit 0:2 hinten. Durch eine Leistungssteigerung in der zweiten Spielhälfte war der Spielverlauf offen, allerdings gelang kein Tor, so dass das Spiel mit 0:2 verloren ging. In den Spielen gegen die Schulen aus Leverkusen und Langenfeld stand man auf verlorenen Posten. Beide Spiele wurden mit 0:6 verloren. In diesen Spielen machte sich die körperliche Unterlegenheit der Mädchen der Bigge-Lenne Gesamtschule deutlich bemerkbar. Mit hauptsächlich Spielerinnen aus dem jüngsten Jahrgang konnte man gegen die älteren und körperlich stärkeren Mädchen nicht mithalten. In diesen beiden Spielen konnten sich die Mädchen allerdings auch anschauen, wie stark einige Gegnerinnen waren. Bei der Schule aus Leverkusen handelte es sich um Elite-Gymnasium des Sports, bei der sogar eine Jugend-Nationalspielerin dabei war. Im letzten Spiel des Turniers ging es gegen das Team aus Bocholt noch um Platz 4. Hier war man das bessere Team mit den deutlich besseren Torchancen und größeren Spielanteilen, leider blieb jedoch der Torerfolg aus. Da die Bocholter bereits ein Unentschieden auf der Habenseite hatten, blieben sie mit einem Punkt mehr auf Platz 4. Turniersieger wurde das Landrat-Lucas-Gymnasium aus Leverkusen und vertritt somit das Land NRW bei dem Bundesfinale, welches im September in Berlin ausgetragen wird.

Insgesamt kann die Bigge-Lenne Gesamtschule Finnentrop stolz auf ihre Mädchenschulmannschaft sein. Sie hat die Schule, die Gemeinde Finnentrop, den Kreis Olpe und den Regierungsbezirk Arnsberg würdig vertreten und freut sich bereits auf das nächste Schuljahr, in dem das Team erneut in der Wettkampfklasse II antreten kann und auf weitere Erfolge hofft.

 

Auf dem Bild ist das Team aus Finnentrop zu sehen:

Hintere Reihe von links: Janet Pusch, Jolina Henke, Aysenur Civelek, Maria Testa Camillo, Amina Gante, Angelina Sabani

Mittlere Reihe von links: Nadja Danz, Hanna Rademacher, Anastasia Schmidt, Sophie König, Greta Schmidt-Holthöfer

Zum Seitenanfang