Herzlich Willkommen

Landessportfest der Schulen

Landessportfest WKIII

Insgesamt 28 Schüler unserer Schule haben beim Fußball-Landessportfest der Schulen teilgenommen. Dabei wurden die Vorrundenspiele der Wettkampfklassen II und II im Hansa-Stadion in Attendorn bzw. in Wenden ausgetragen.

Die älteren Schüler (Klassen 8-10) traten in spannenden Spielen gegen das Franziskus Gymnasium Olpe, das städtische Gymnasium Olpe und die Gesamtschule Wenden an. Nach zwei knappen Niederlagen gegen die Gymnasien (1:2 / 0:1) gab es im letzten Spiel einen 4:1 Sieg gegen die Gesamtschule Wenden und damit abschließend Platz 3. Trotzdem zeigte sich ihr Coach Martin Link sehr zufrieden: „Die Niederlagen waren zum Teil recht unglücklich, aber im letzten Spiel hat meine Mannschaft eine starke Leistung gezeigt!“

Die jüngeren Schüler (Klassen 6-7) erkämpften bei ihrem Turnier ein 0:0 gegen die starke St.-Ursula-Realschule Attendorn, mussten sich aber im zweiten Spiel dem St.-Ursula-Gymnasium Attendorn deutlich mit 2:5 geschlagen geben. „Mit etwas Glück und besserer Konzentration wäre sogar mehr drin gewesen“, meinte Trainer Markus Blömeke-Reisener, aber Mannschaftskapitän Pascal zeigte sich kämpferisch:“ Nächstes Jahr machen wir es bestimmt besser!“

Insgesamt waren die Teilnahmen ein toller Erfolg, auch wenn keine unserer Mannschaften den Sprung ins Finale schaffte. Der Teamgeist, die Stimmung und auch die Fairness während der Spiele waren durchweg positiv und die Mannschaften haben sich gut präsentiert. Darauf kann im nächsten Schuljahr aufgebaut werde.

Zum Seitenanfang