Herzlich Willkommen

Ein Stück Kanada

Besuch Kananda

Auf Einladung von Englischlehrer Guido Zimmermann verbrachte die 35-jährige Kanadierin Marcia Adair zwei Stunden an der Gesamtschule Finnentrop. Die Schülerinnen und Schüler der Englisch-AG in den Jahrgangsstufen 6/7 hatten Gelegenheit, sie in englischer Sprache über ihr Leben in Kanada zu befragen.

Dieses Thema bot sich an, da es auch im Lehrplan Englisch der Gesamtschule behandelt wird.

Sie berichtete, dass sie 14 Jahre in der Schule war und dass sie eigentlich alle Fächer mochte, aber ihre Lieblingsfächer Geschichte und Chemie gewesen seien. Einige Lehrer habe sie nicht gemocht. Es gab an ihrer Schule, genauso wie an der Gesamtschule Finnentrop, zusätzliche Aktivitäten (extracurricalar activities) wie z. B.: in einer Band spielen, Badminton, Feldhockey oder an einem Quizclub teilnehmen. Auf die Frage, wie ihr die deutschen Schulen gefallen, antwortete sie, dass es ihr erster Besuch an einer deutschen Schule sei und es ihr sehr gut gefalle.

In der zweiten Stunde wurden kanadische „Pancakes“ (Pfannkuchen) zubereitet, dabei sprach sie nur Englisch. Der Unterrichtsbesuch hat den Schülerinnen und Schülern der Englisch-AG sehr gut gefallen und weckte ihr Interesse an fremden Kulturen.

Jannis Hennken, Klasse 6c

Zum Seitenanfang