Herzlich Willkommen

Herbstmarkt 2015 - Verkauf für Namibia

Herbstmarkt 02

Am letzten Sonntag im September fand in Finnentrop der alljährlich beliebte Herbstmarkt statt. Neben weiteren örtlichen Unternehmen und reichlich Verköstigungsmöglichkeiten nutzen auch die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Finnentrop den strahlenden Sonnenschein, um ihre Schule im gut besuchten Bamenohl zu präsentieren und gleichzeitig für ihre Partnerschule – die Tsaraxa Aibes Combined School in Namibia – Spenden zu sammeln.

 

 

Einige Schülerinnen und Schüler hatten im Voraus im Wahlpflichtfach Hauswirtschaft reichlich Plätzchen gebacken, die sie neben selbst gestalteten Kalendern und Karten mit Motiven aus Namibia verkauften. Der Stand der Gesamtschule war den ganzen Tag über gut besucht, was unter anderem der Begeisterung der Schülerinnen und Schüler zuzusprechen ist, die ihre Produkte begeistert anpriesen und dementsprechend verkauften.

Musikalisch wurde die Gesamtschule durch die Instrumental-AG der Schule vertreten. Die Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgangsstufen unterhielten ihr Publikum mit gekonnten Darbietungen an der Gitarre und am Schlagzeug.

Vor den Sommerferien hatte die Schulleiterin der namibischen Partnerschule der Gesamtschule Finnentrop einen mehrwöchigen Besuch abgestattet und stand dabei in ständigem Austausch mit der Schülerschaft. Die Gesamtschule Finnentrop freut sich darauf, der Schule die Spenden zu übergeben und auch im nächsten Jahr voraussichtlich wieder auf dem Herbstmarkt präsent zu sein.

Herbstmarkt 01

 

Herbstmarkt 03

 

 

von Sarah Rienhoff

Zum Seitenanfang