Herzlich Willkommen

Fünftklässler verlagern Schule in den Wald

IMG 8703

Auch in diesem Jahr wanderte die Jahrgangsstufe 5 der Gesamtschule Finnentrop mit ihrem Kooperationspartner SGV Finnentrop-Bamenohl unter dem Motto „Natur erleben, erfahren und erkunden“ durch den heimischen Wald.

Nach einer kurzen Einstimmung durch Martin Jost von der Jugendabteilung des SGV Finnentrop-Bamenohl begaben sich die Mädchen und Jungen gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern auf Wanderschaft.

Am Waldfestplatz „Im Schee“ gab es für die Klassen verschiedene Aktionen:
Während zwei Klassen ein Picknick machten, wurden die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse von Martin Barth (Forstbetriebsbezirk Attendorn des Regionalforstamtes Kurkölnisches Sauerland in Olpe) in Empfang und mit auf eine Sinnesreise durch den Wald genommen.
Kurz konnten die Kinder einen sogenannten Forwarder in Aktion erleben und waren von dem riesigen Gefährt sichtlich beeindruckt.
Als Forwarder oder auch Rückezug wird in der Holzernte ein Fahrzeug bezeichnet, das geerntetes Holz aus dem Bestand an den LKW-befahrbaren Waldweg vorliefert.
Nachdem der Forwarder sich wieder in den Wald verabschiedet hatte, regte der Waldpädagoge seine „Waldschüler“ an, den Wald mithilfe eines Spiegels aus Sicht einer kleinen Waldmaus wahrzunehmen und erzählte zum Abschluss noch eine lustige Mausgeschichte.

IMG 8730

Für die vierte Gruppe hatte Martin Jost eine besondere Aktion geplant:
Mit Salzteig, Naturmaterialien und viel Phantasie konnten die Mädchen und Jungen in Kleingruppen „Waldgeister“ an Bäumen erschaffen.
Jede Klasse konnte so der Reihe nach in Ruhe picknicken, den Wald erkunden, in der Waldschule Interessantes über den Wald und die Tiere erfahren sowie erleben und  außerdem mit Salzteig kreativ sein.

IMG 8734

Gegen Mittag trafen dann alle vier Klassen am SGV-Heim ein, um sich dort von einigen hilfsbereiten Müttern mit Grillwürstchen und erfrischenden Getränken versorgen zu lassen.
Mit Spiel, Spaß und einer Verlosung endete der Waldtag, der allen Beteiligten mal wieder richtig gut gefallen hat.

Zum Seitenanfang